Infotelefon +49 (0)8368 9245

Beratung & Verkauf: Claus SCHOCH

Landwirtschaft

Erfahrungen von Franz Seitz, Landwirt in Westernach/Unterallgäu "Nachdem ich mein neues GRANDER Wasserbelebungsgerät in die Hauptwasserleitung selbst eingebaut hatte, war ich gespannt ob sich im Stall was tut. Und meine…
weiterlesen ...
In der Milchviehhaltung gibt es je nach Hofgröße unterschiedlich anfallende Güllemengen. Die Gülle ist Teil der Kreislaufwirtschaft auf dem Bauernhof. Durch den Einbau eines GRANDER®-Wasserbelebungsgerätes können die Rinder wertvolles, belebtes…
weiterlesen ...
Belebte Blumenpracht in der Stadtgärtnerei Füssen Tausende von Begonien, Geranien, Hängepetunien, Tagetes, Dahlien, Surfinien und Stiefmütterchen werden in der Füssener Stadtgärtnerei kultiviert. Seit März 2007 ist die GRANDER-Wasserbelebung ein fester…
weiterlesen ...
Der in Hall bei Admont (Steiermark) ansäßige Tierarzt Dr. Gottfried Granig nutzt die GRANDER-Wasserbelebung seit Anfang der 90er Jahre.Als begeisterter Paragleiter und Naturmensch ist er immer bestrebt, seinen Patienten etwas…
weiterlesen ...